ICS24; ICoNet24; Kabel-Konfektion; Netzwerktechnik; Netzwerkkomponenten; Sicherheitstechnik; Instandhaltung

Baustein 7 – Hybrid-Systemkabel für LWL- & Kupfer-Anwendungen im Industrieumfeld

Als Neuerung unseres Programms in 2017 stellen wir Ihnen eine Erweiterung unseres Bausteins 7 – LWL-FlexCom IP67 / IP20 vor. Das äußerst robuste ICoNet24 Hybrid-Systemkabel, dessen ICoNet24 Steckverbinder als auch Flansche hybridfähig sind, besteht aus komfortabler Push-Pull-Technik und einem flexiblen, sehr stabilen PUR-Mantel. Es kann als 6-Kanal Verbindungskabel für Industrienetzwerke Datensignale in Fiber-Optic und  Kupfer simultan übertragen.

Robust und modular

ICoNet24_Marke_Backbone


Anwendungsbereiche

Das Hybrid-Systemkabel kann in allen Branchen eingesetzt werden, in denen die Komponenten hohe Anforderungen hinsichtlich rauer industrieller Umgebungsbedingungen erfüllen müssen, beispielsweise im Untertage- oder Tunnelbau .


Vorteile auf einen Blick

• sehr robust

• ideal für die rauhe industrielle Umgebung

• hybridfähige, wasser- / staubresistente Ausführung IP65

• Push Pull-Verbindungstechnik

• feld-konfektionierbares System bis 12 Kanäle

• stabile Ferrulen in 2,5 mm Stärke

• preiswerte LWL-Singlemode / Multimode-Lösung für anspruchvolle Aufgaben

• auch mit Kupfer-Adern kombinierbar / erweiterbar


Kontakt

Bestimmt haben Sie schon Ideen, wie Sie dieses Produkt in Ihren Projekten integrieren könnten. Unser Team unterstützt Sie professionell und stellt Ihnen gerne die Leihstellung zum Testen zur Verfügung.

E-Mail: vertrieb@ics-24.com
Telefon: 07641 / 93640-230


Downloads

ICoNet24 Hybrid-Systemkabel – Flyer