ICoNet24 MITSUBISHI – DL6-CP

LWL-Sonderlösung

Die Datenübertragung ermöglicht Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) zu übermitteln. Die Datenleitungen bestehen oft aus hochmodernen Glasfaserkabeln und spezifischen Steckverbindern, die die Ansprüche der heutigen Datenübertragung erfüllen können: Sicherheit, Störungsresistenz und Schnelligkeit.

Der Hersteller Mitsubishi Electric hat einen speziellen Steckverbinder entwickelt – den DL6-CP. Es handelt sich hierbei um einen Simplex-Stecker für Multimode Lichtwellenleiter 50/125 μm und 62,5/125 μm. Er gehört der Stecker-Familie „Modulare SPS System Q“ an. Dieser ist speziell auf Mitsubishi Steuerungssysteme optimiert und ermöglicht sichere und belastbare Datenübertragungen.

Sie fragen sich wer Ihnen bei Ihrer Automatisierungsanlage den Mitsubishi-LWL-Part liefern kann?
Die ICS24 hat sich schon vor vielen Jahren mit der Konfektion der LWL-Steckverbinder DL6-CP der Marke Mitsubishi beschäftigt. Wir helfen Ihnen bei der Konfiguration Ihres LWL-Systems.

Sie benötigen Beratung? Kontaktieren Sie uns. Telefon 07641 93640-230 oder senden Sie uns eine E-Mail.